Die Spur der Verlorenen – mit Gewinnspiel!

Liebe Leserinnen und Leser,

Es gibt Neuigkeiten von Team Mord-Nord. Kriminalhauptkommissarin Marie Liebig erholt sich auf Usedom von den bei ihrem letzten Einsatz erlittenen Verletzungen. Mit der Ruhe ist es aber schnell vorbei, denn am Strand hat sie eine mysteriöse Begegnung mit einer Frau, die kurz darauf verschwindet. Alles deutet auf ein Verbrechen hin. Währenddessen haben es ihre Kollegen in Neuruppin mit einem Mordfall zu tun. Aus einem Kiessee wird ein Auto mit einer weiblichen Leiche darin geborgen. Marie ist die Erste, der die Verbindungen zwischen den Fällen auffallen. Die Spur führt zu einer Firma, die ein ganz besonderes Geschäftsmodell entwickelt hat.

Das Buch ist bei Amazon als eBook, Taschenbuch und (ganz neu!) auch als Hardcover erhältlich und wie immer kostet das eBook zum Start nur 99 Cent.

Für alle Abonnenten meines Newsletters gibt es wieder etwas zu gewinnen.

Der erste Preis sind ein Leseknochen, ein Taschenbuch aus der Brandenburg-Reihe nach Wahl und eine Thrillerente. Der zweite und dritte Preis sind ein Taschenbuch und eine Ente. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, sollte eine einfache Frage beantworten. Zum wievielten Mal ermittelt das Team Mord-Nord?

a) zum vierten Mal
b) zum sechsten Mal
c) zum achten Mal

Wenn ihr den Newsletter noch nicht bekommt, könnt ihr ihn direkt hier auf der rechten Seite abonnieren!

Antworten bitte bis zum 20.11.2021 an fiona@fiona-limar.de! Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.